Mein Konto
Senf
Sortieren nach:   Titel   Preis   Beliebtheit
Delouis & Fils Senf mit Feigen

Senf mit Feigen Delouis & Fils

Inhalt: 100 g
(14)
2,49 €
(24,90 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Delouis & Fils Senf mit Zitrone

Senf mit Zitrone Delouis & Fils

Inhalt: 100 g
(11)
2,49 €
(24,90 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Delouis & Fils Senf mit Champagner

Senf mit Champagner Delouis & Fils

Inhalt: 100 g
(4)
2,49 €
(24,90 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Belberry Schwarzer Johannisbeeressig

Schwarzer Johannisbeeressig Belberry

Inhalt: 200 ml
(0)
8,90 €
(44,50 €/1 Liter)
In den Warenkorb
Senfmühle Weber Ingwer Senf

Ingwer Senf Senfmühle Weber

Inhalt: 125 ml
(1)
4,50 €
(36,00 €/1 Liter)
In den Warenkorb
Senfmühle Weber Leonhards Dijon Senf

Leonhards Dijon Senf Senfmühle Weber

Inhalt: 125 ml
(4)
4,50 €
(36,00 €/1 Liter)
In den Warenkorb
Senf Pauli 70/30 - volle Kraft

70/30 - volle Kraft Senf Pauli

Inhalt: 155 g
(1)
5,50 €
(35,48 €/1 Kilogramm)
Senf Pauli 1024 Pixel

1024 Pixel Senf Pauli

Inhalt: 160 g
(0)
5,50 €
(34,38 €/1 Kilogramm)
Artikel pro Seite: 50 100
Sortieren nach:   Titel   Preis   Beliebtheit

Senf

Als Senf bezeichnet man die Würzpaste, die aus den Samenkörnern der Senfpflanze hergestellt wurde. Man unterscheidet Schwarzen, Braunen und Weißen Senf. Auch wenn gemahlene Senfkörner vielen Gerichten den letzten Pfiff geben, ist die Gebrauch der würzigen Paste am häufigsten, da sich so die die Schärfe ideal entfalten kann. Nach alter Tradition werden die gemahlenen Körner mit Traubenmost vermischt. Daher rührt der englische Name "Mustard". Senf Inhaltsstoffe können je nach Senfsorte variieren. Wasser, Salz und Essig gehören auf jeden Fall dazu.

Je nach Region verschieden

Feinschmecker wissen, dass es viele verschiedene Varianten der scharfen Paste gibt. Zunächst unterscheidet man zwischen drei Sorten: mild und lieblich, mittelscharf und scharf. Die süße Variante ist eine typische bayrische Spezialität. Diese Senf Inhaltsstoffe sind Zucker, Karamell oder Honig. Ein Muss für die Bayern ist es, mit diesem Gemisch Leberkäse oder Weißwurst zu würzen. Süßlich und pikant ist Senf aus der Region Krems in Österreich, der ausgezeichnet zu Salaten oder auch zu Eiern passt. Sehr französisch kommt der Dijon-Senf daher, der mit Honig verfeinert wurde und der perfekt zu Fleisch und Fisch passt. Süßen Senf bestellen können Sie bei uns im Senf Versand.

Scharf

Der mittelscharfe Senf ist das beliebteste Würzmittel seiner Art in Deutschland. Hergestellt wird er aus der milden gelben Senfsaat und der braunen Variante, die etwas schärfer ist. Diese Sorte eignet sich gut zur Herstellen delikater und pikanter Senfsaucen für Salate und Dipps. Würzige Kombinationen sind beliebt, um Würstchen und Kasseler damit den letzten Pfiff zu geben.

Ganz aus der braunen Saat besteht der scharfe Senf, der ein angenehmes Brennen im Mund verursacht. Die Schärfe hat ihre Ursache im dem Allylsenf-Öl, das sich beim Mahlen der kleinen Körner bildet. Die scharfe Paste brennt nicht nur, sondern sorgt dafür, dass fette Speise besser verdaut werden können. Auch Saucen und Dressing gelingen gut mit einem Löffel der scharfen Würzpaste. Bei hohen Temperaturen verarbeitet werden kann der Rotisseur-Senf, der nach alter Tradition in Frankreich hergestellt wird. Als Senfkruste für den Braten ist der nur zu empfehlen. Auch scharfe Sorten können Sie bei uns im Senf Versand bestellen.

Wer sich genauer umsieht, wird schnell erkennen, dass er die Qual der Wahl hat. Gab es früher nur wenige Varianten der pikanten Paste, kommt sie heute in mannigfaltigem Formen daher. Probieren sollten Sie auch eine Mischung mit Meerrettich oder mit Basilikum. Senf bestellen können Sie bei uns!