Mein Konto
Schokolade
Sortieren nach:   Titel   Preis   Beliebtheit
Wildbach Schokolade Nougat

Nougat Wildbach Schokolade

Inhalt: 70 g
(1)
3,99 €
(57,00 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Schell Saint Domingue Orange

Saint Domingue Orange Schell

Inhalt: 50 g
(4)
4,10 €
(82,00 €/1 Kilogramm)
Schell Macadamia Huimbi

Macadamia Huimbi Schell

Inhalt: 50 g
(6)
4,10 €
(82,00 €/1 Kilogramm)
Schell Venezuela Espelette

Venezuela Espelette Schell

Inhalt: 50 g
(5)
4,10 €
(82,00 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Wildbach Schokolade Danke

Danke Wildbach Schokolade

Inhalt: 70 g
(2)
3,99 €
(57,00 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Wildbach Schokolade Für Echte Männer

Für Echte Männer Wildbach Schokolade

Inhalt: 70 g
(0)
3,99 €
(57,00 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Schell Blanche Fruit Rouge

Blanche Fruit Rouge Schell

Inhalt: 50 g
(5)
4,10 €
(82,00 €/1 Kilogramm)
Wildbach Schokolade Für Echte Mädels

Für Echte Mädels Wildbach Schokolade

Inhalt: 70 g
(0)
3,99 €
(57,00 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Wildbach Schokolade Zum Geburtstag

Zum Geburtstag Wildbach Schokolade

Inhalt: 70 g
(0)
3,99 €
(57,00 €/1 Kilogramm)
In den Warenkorb
Artikel pro Seite: 50 100
Sortieren nach:   Titel   Preis   Beliebtheit

Schokolade bedeutet mehr als 3.500 Jahre Genusstradition

Die Schokolade Geschichte lässt sich erstaunlicherweise bis etwa zum Jahr 1.500 vor Christus zurückverfolgen, die hoch entwickelte Zivilisation der Maya wird als einer der ersten Gesellschaften angesehen, die Schokolade genossen. Zum damaligen Zeitpunkt aber noch nicht so fein abgestimmt mit Milch und Zucker, sondern eher als bitteres Kakao-Getränk, welches u. a. mit Vanille abgestimmt worden ist. Im 16. Jahrhundert (nach Christus) brachten die spanischen Eroberer die diese nach Europa, womit sich die Schokolade Geschichte auch in Europa fortsetzt. Seit diesem Zeitpunkt ist das braune Gold einfach aus unseren Genusswelten nicht mehr wegzudenken und wird seitdem immer wieder in neuer Qualität und mit variierten Gewürzen und Zutaten hergestellt.

Bestimmungsfaktoren für die Qualität

Ähnlich wie bei einem guten Wein hängt die Qualität davon ab, wie viel Wert bei der Herstellung auf feine Zutaten und die Zubereitung gelegt wird. Confiserie Schokolade ist durch einen hohen Anteil an Kakao und an Milch gekennzeichnet sowie durch praktisch gar keine Füllstoffe. Bei verpackter Ware entdecken Sie einen ersten Qualitätshinweis, wenn Sie auf den Kakao-Gehalt achten. Bei extrem hochwertiger Schokolade findet sich zudem oftmals auch ein Hinweis auf die Herkunft des Kakaos. Dieser unterscheidet sich je nach Anbaugebiet und Sorte erheblich im Geschmack und der Intensität.

Bei loser bzw. offener Ware ist es sogar noch einfacher: Hier können Sie schon am Glanz und der Oberflächenstruktur sehen, wie hochwertig die Confiserie Schokolade ist oder ob Sie es eher mit einer Standard-Qualität zu tun haben, wie sie auch in den 100g-Tafeln verwendet wird. Beim Genießen der Schokolade wird denn der Unterschied sofort geschmacklich und durch die Art und Weise des Schmelzens deutlich. Auch beim Brechen der Tafeln merken Sie gleich den Unterschied.

Das Schokolade so hochwertig wahrgenommen wird, liegt auch an den strengen Regelungen zu den Inhaltsstoffen; es darf nur relativ wenig (bis 5 %) Fett enthalten sein, auch die Fettsorten sind vorgeschrieben.

Gute Schokolade ist ein Stück Lebensqualität

Wer Schokolade so richtig auf der Zunge zergehen lässt, der genießt ein sehr gutes Stück Lebensqualität. Neben einem hohen Geschmackswert bietet sie (in Abhängigkeit vom Milch- und Kakaoanteil) einen hohen Brennwert, weshalb viele Menschen die süße Verführung auch auf Reisen und unterwegs genießen. In den letzten Jahren gibt es zudem vermehrt Schokolade, deren Kakao aus bestimmten Anbaugebieten stammt. Schokoladenhersteller verbinden dann den Schoko-Genuss mit der Schaffung einer regionalen Identität und in vielen Fällen auch mit der Erhöhung der Sozialstandards durch fair gehandelten Kakao.