Was man sonst noch wissen sollte…

EIN PAAR FRAGEN UND EIN PAAR ANTWORTEN

AN DIESER STELLE DANN DIE FAQs EINBAUEN UND ALS FAQ-FORM DESIGNEN

FAQs

  • Warum habt Ihr kein festes Sortiment?

Unser Herz und unser Einsatz gehören einem Naturprodukt, das die Winzer in natürlicher und möglichst unveränderter Umgebung hegen und pflegen. Wie bei jedem naturbelassenen Produkt spielen die äußeren Einflüsse eine entscheidende Rolle bei Menge und Qualität. Das kann bedeuten, dass ein Wein des vergangenen Jahrgangs eine Qualität hat, die in diesem Jahr durch bspw. Witterungseinflüsse nicht erreicht werden kann und somit nicht für unser aktuelles Sortiment nicht in Frage kommt. Das ist uns bewusst, und das ist von uns auch gewollt. Unsere Winzer wollen und sollen der Natur möglichst wenig ins Handwerk pfuschen, auch wenn es zu Lasten der Qualität gehen mag.

  • Warum habt Ihr keinen Online-Shop?

Wir legen allergrößten Wert auf individuelle Beratung und das persönliche Gespräch, weil wir den individuellen Wünschen unserer Kunden entsprechen wollen, anstatt nur anonym Kartons zu packen. Darüber hinaus arbeiten wir mit einem Naturprodukt, das sich nicht immer berechenbar entwickelt. Daher ist unser Sortiment ab und an einem Wechsel unterworfen, was für den Betrieb eines Online-Shops einen hohen Aufwand bedeutet.

  • Kann man bei Euch auch direkt kaufen?

Ja, natürlich ist das möglich. Komme zu uns in die Bodegas in Sineu oder Santanyi (hier links zu Google Maps einbauen) und lass Dich persönlich beraten, rufe uns an oder bestellt direkt bei den Weintouren oder Wine-Tastings. Wir werden Dich umgehend beliefern. Bei größeren Abnahmemengen beliefern wir Euch auch direkt auf Mallorca unentgeltlich und kommen mit Euren Lieblingsweinen zu Euch nach Hause.

  • Verschickt Ihr auch international?

Na klar. Wir wissen, dass viele unserer Kunden auf ihren Lieblingswein auch in ihrer Heimat nicht verzichten wollen. Daher stellt der Versand von Mallorca aus ins Ausland kein Problem dar.

  •  In welchen Sprachen finden Weintouren und Wine-Tastings statt?

Wir bieten unsere Events in den Sprachen Deutsch, Spanisch und Englisch an.

  •  Kann ich Weintour und Wine-Tasting auch als gemeinsames Event buchen?

Aber natürlich: alles geht. Mit Stolz sagen wir über uns, dass uns unsere Flexibilität auszeichnet und wir uns bemühen, jeden Wunsch unserer Kunden individuell zu erfüllen.

  • Kommen denn Winzer auch mit zum Wine-Tasting?

Auf Wunsch ist das möglich, denn es geht nichts über die Informationen und spannenden Geschichten aus erster Hand. Bei der Terminvergabe richten wir uns dann flexibel nach der zeitlichen Verfügbarkeit des Winzers, damit wir zusammen einen gemeinsamen, stressfreien Termin finden.

  • Sorgt Ihr auch für das Catering bei den Tastings oder Touren?

Wir rubias sind Wein-afficionadas und spezialisiert auf außergewöhnliche Weine und Winzer. Auch wenn wir beide kochen können, reichen unsere Fähigkeiten hierbei leider nicht aus, um ein professionelles Catering auf die Beine zu stellen. Wir bringen zu unseren Tastings in der Regel ausreichend leckere Snacks wie Käse, Oliven, Quelys etc.) mit, denn es soll ja ein Wine-Tasting sein, kein 5-Gänge-Menü.

Es ist für uns aber kein Problem, diesen Zusatzservice bei einem professionellen Caterer zu organisieren und zu bestellen. Wir haben sehr gute Kontakte zu hervorragenden Cateringunternehmen. Sprich uns einfach an. Wir kümmern uns.

  • Welches Wein-Sortiment bringt Ihr denn zum Wine-Tasting mit?

In der Regel kredenzen wir bei den Tastings 3 Weißweine, 3 Roséweine und 4 Rotweine. Aber auch hierbei gilt: der Kundenwunsch zählt. Wenn Du eine andere Zusammenstellung wünschst, können wir das gewährleisten.

Vom Rebstock ins Glas

Buche jetzt Deine individuelle Weintour!

Die Bodega de la Rubia plant und organisiert die Weintouren und das Programm ganz nach Deinen Wünschen, Ansprüchen und Interessen. Und im Anschluss ein individuelles Wine-Tasting erlesener Weine bei Dir zuhause? Kein Problem. Sprich uns an.